Wir haben die Langlebigkeit erfunden

Unsere Arbeit basiert auf einer über 100jährigen Familientradition – und auf dem Können unserer Mitarbeiter, die ihre Leidenschaft für hochpräzise Scheren und Schneidelösungen mit uns teilen. Das Ergebnis sind rund 350 Produkte Made in Solingen, die bei uns wie in einer Manufaktur hergestellt werden. Bis heute werden bei uns bestimmte Schneidewerkzeuge mit einem hohen Anteil an Handarbeit gefertigt. Und das ist auch gut so – denn so entstehen besonders langlebige Schneidelösungen, die höchsten Beanspruchungen standhalten.

Spezielle Anforderungen benötigen spezielle lösungen

Heute gehört ROBUSO zu den Innovationstreibern der Branche. Wenn unsere Kunden aus den Bereichen Automotive, Windkraftradfertigung, See- und Luftfahrt sowie der textil- und lederverarbeitenden Industrie neue textile Materialien einführen, entwickeln wir die Schneidlösungen dazu. Gerne beraten wir auch Unternehmen, die die Schneideabläufe in ihren Prozessketten optimieren möchten. Sprechen Sie uns an – wir liefern Ihnen maßgeschneiderte Lösungen zu Ihrem Vorhaben.

ROBUSO/SOLINGEN/GERMANY

ist die Marke für unsere Spitzenqualität, die die Qualitätsmerkmale des SOLINGEN-Gesetzes und der DIN-Vorschriften weit übertreffen. ROBUSO-Scheren sind modellabhängig aus Stahl oder C60 Kohlenstoffstahl mit hohem Reinheitsgehalt heiß geschmiedet. Für diese ausgesprochenen Industriescheren kommt ausschließlich der Stahl C 60 mit besonders hohem Kohlenstoffgehalt zum Einsatz. Die Scheren weisen eine Härte von 57-59 HRC auf, was eine überdurchschnittlich gute Schnitthaltigkeit garantiert. Nachdem die geschmiedete Rohware gehärtet wurde, werden die Scherenblätter auf modernen Nassschleifautomaten von innen und außen vorgeschliffen, wobei auf der Innenseite ein deutlicher Hohlschliff erzeugt wird. Der Grad der Handarbeit liegt bei 80 - 85%.

Unsere Arbeit basiert auf einer über 100jährigen Familientradition – und auf dem Können unserer Mitarbeiter, die ihre Leidenschaft für hochpräzise Scheren und Schneidelösungen mit uns teilen. Das Ergebnis sind rund 350 Produkte Made in Solingen, die bei uns wie in einer Manufaktur hergestellt werden. Bis heute werden bei uns bestimmte Schneidewerkzeuge mit einem hohen Anteil an Handarbeit gefertigt. Und das ist auch gut so – denn so entstehen besonders langlebige Schneidelösungen, die höchsten Beanspruchungen standhalten.

Danach schleifen und pließten (=feinschleifen) erfahrene Schleifer die Scherenblätter und die Scherenhalme von innen und außen von Hand. Im Anschluss wird die geschliffene Stahloberfläche veredelt, indem die Scherenaugen und -halme sowie die Blätter bei einigen Modellen hochglanzvernickelt werden. Damit eine extrem scharfe Schneidkante (Wate) entsteht, wird der Nickel danach von der Innenseite der Blätter wieder weggeschliffen. Beide Scherenteile werden dann vom Nagler außergewöhnlich sorgfältig verschraubt. Die Schere wird gerichtet und die Wate geschliffen. Schleifer und Nagler sorgen für den typischen gleichmäßigen, sanften Gang der ROBUSO-Scheren. Zum Schluss erfolgt eine sorgfältige 100%-Endkontrolle. Jede Schere wird an dem Material getestet, das sie schneiden soll: Nessel, Futterseide, hauchdünnen Gardinenstoff, Glas- und Kohlefaser, Aramid. Es wird dabei geprüft, ob sie einwandfrei von hinten bis in die Spitze ohne Druck schneidet. Darum können unsere ROBUSO-Scheren mit Recht die Note „Meisterqualität“ beanspruchen.

ROBUR/SOLINGEN/GERMANY

ist Qualität Made in Germany und entspricht zum Teil der SOLINGEN-Qualität. Die Schneidwerkzeuge werden in der Regel aus Normalstahl geschmiedet und gehärtet und gut bearbeitet. Der Anteil an Handarbeit liegt bei etwa 40%. Scheren mit lackierten Griffen sind schwarz lackiert. Unser ROBUR-Sortiment fokussiert auf die gängigsten Sorten.

PELLORO-SCHEREN

sind aus dem Ausland importiert, von uns kontrolliert und, wenn notwendig, verbessert. Es ist eine Economy-Qualität, was sich auch am Preis bemerkbar macht. Der Anteil an Handarbeit liegt bei etwa 20%. Scheren mit lackierten Griffen sind schwarz lackiert.

SONDERAUSFÜHRUNGEN

sind unser Spezialgebiet. Wir haben Freude am Ausprobieren und freuen uns auf neue Herausforderungen. Sagen Sie uns einfach, was Sie suchen und auf dieser Internetseite so nicht finden. Wir schauen dann, was möglich ist.

Chargement en cours
Chargement en cours